• Details zum Event

    Interdisziplinärer WundCongress 2020

    Wundversorgung neu gedacht

     

    Der Interdisziplinäre WundCongress (IWC) ist eine Fortbildungsveranstaltung im Gesundheitswesen, speziell im Bereich der Wundversorgung und des Wundmanagements.
     
    Der Kongress richtet sich an Wundexperten und -versorger, Pflegekräften aus den stationären, ambulanten und klinischen Versorgungssektoren sowie an die Führungsebene des Gesundheitswesens und Ärzte.
     
    Für die Teilnahme am IWC ist der Erhalt von Fortbildungs- bzw. Rezertifizierungspunkte bei mehreren Organisationen beantragt.
     
    Darüber hinaus haben Besucherinnen und Besucher des IWC die Möglichkeit, an den parallel laufenden und kostenfreien Symposien und Workshops teilzunehmen. Diese Begleitveranstaltungen sind jedoch teilnehmerbegrenzt; eine frühzeitige Interessenbekundung ist deshalb erwünscht.
     
    Weiterhin findet parallel zum IWC eine Fachausstellung mit rund 50 Unternehmen der Industrie statt.
     
    Weitere Informationen finden Sie online auf www.wundcongress.de und auf Facebook @interdisziplinaererwundcongress
  • Programm

    Vorläufiges Programm vom 26. November 2020
     
    09:00
    Eröffnung
    PROF. DR. VOLKER GROSSKOPF
     
    09:15
    Grußwort
    KAI-UWE BUSCHINA
     
    09:30   
    Smarte digitale Lösungen in der Wundversorgung
    Chancen, Risiken, aktueller Stand
    DR. NIELS LAHMANN
     
    10:30
    Pause
     
    11:00
    Therapeutische Kommunikation kann Wunden heilen?
    Der schwierige Wundpatient und seine lästigen Angehörigen
    GERHARD SCHRÖDER
     
    12:00
    Künstliche Wunden heilen nicht
    Wie künstliche Wunden echte Emotionen erzeugen
    NICK KRÜTZFELDT
     
    13:00
    Mittagspause
     
    14:00
    Die Rache der Placebos
    Sinn und Unsinn von Studien höchstmöglicher Evidenz in der Wundbehandlung
    DR. WALTER WETZEL-ROTH

    15:00
    Hat die Wunde eine Psyche?
    Mut zu einer Neufokussierung in der Wundversorgung
    HEIKE SENGE

    16:00
    Pause

    16:30
    Habe ich das Recht auf eine Wunde?
    Macht oder Ohnmacht der Behandler
    PROF. DR. VOLKER GROSSKOPF
     
    17:15
    Ausblick auf den IWC 2021
    Verabschiedung der Teilnehmer
    PROF. DR. VOLKER GROSSKOPF
     
    17:30
    Voraussichtliches Veranstaltungsende
  • Datei-Upload

  • Tickets bestellen

    Kategorie Anzahl Preis (brutto)* Preis (netto) Summe
    Für Frühbucher: Normalpreis
    Bei mehreren Teilnehmern eines Unternehmens, wählen Sie AB dem 2. Teilnehmer bitte die Ticketkategorie "Preis ab dem 2. Teilnehmer eines Unternehmens" aus (1. Person zahlt 139,- €, jede weitere Person zahlt 99,- €).
    € 119,00
    € 100,00
    € 0,00
    Für Frühbucher: Reduzierter Preis ab dem 2. Teilnehmer eines Unternehmens
    (Achtung: 1. Person zahlt 139,- €, jede weitere Person 99,- €)
    € 89,00
    € 74,79
    € 0,00
    Für Frühbucher: Vorzugspreis für Mitglieder der Interessenvertretung Wundversorgung (IVW)
    € 89,00
    € 74,79
    € 0,00
    Für Frühbucher: Vorzugspreis für Abonnenten der Fachzeitschrift "Rechtsdepesche für das Gesundheitswesen"
    € 89,00
    € 74,79
    € 0,00
    Für Frühbucher: Vorzugspreis für Studenten
    € 79,00
    € 66,39
    € 0,00
    * inkl. gesetzl. MwSt.
  • Video

  • Weitere Events

    Eventtitel Veranstaltungsort Datum Anmeldung
    Rechtsseminar FEM (Köln) (genauer Veranstaltungsort wird noch bekannt gegeben) 12. Dezember 2019 10:00 Anmeldung
    Pflegefortbildung des Westens - JHC 2020 Sartory-Säle Köln 23. April 2020 09:00 Anmeldung
    Interdisziplinärer WundCongress 2020 Sartory-Säle Köln 26. November 2020 Anmeldung

Kurzbeschreibung des Events

Der Wundkongress in Köln mit den neusten Erkenntnissen aus der Wundversorgung und dem Wundmanagement!

Weiterempfehlen

Oder geben Sie diesen Link weiter:
Offizieller #Hashtag für dieses Event
#IWC2020

Exportieren

Informationen

  • Anfahrt

    Adresse des Veranstaltungsorts

    Sartory-Säle Köln Friesenstraße 44-48 50670 Köln Deutschland
    Rollstuhlgerecht Nicht bekannt
powered by XING Events

Veranstalter dieses Events: PWG-Seminare Prof. Dr. Volker Großkopf
Mehr Teilnehmer mit Online Event Management-Lösungen von XING Events.

Impressum

Wir verwenden Cookies und andere Technologien zur Nutzungsanalyse unserer Plattform. Weitere Informationen und Ihre persönlichen Tracking-Einstellungen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.