• Führen Sie hier Ihre Voranmeldung durch. Nur eine Kategorie auswählen!

    Dieses Event ist beendet. Es ist nicht mehr möglich eine Bestellung durchzuführen.

    Liebe Lehrerinnen und Lehrer
    Liebe Auszubildende

    Wir freuen uns, dass Sie sich für die 2. Deutschen Fachschultage der sieben Staatlichen Fachschulen Farbe und Gestaltung voranmelden möchten. Die Veranstaltung findet vom 23.09. - 25.09.2018 in Kooperation mit der Bergischen Universität Wuppertal und Dank der großzügigen Unterstützung der Sto - Stiftung in Wuppertal statt.

    Hierzu werden je Berufsschule eine Lehrkraft mit einem Auszubildenden aus dem Maler- und Lackiererhandwerk kostenlos für zwei Tage nach Wuppertal eingeladen. Unser Konzept beinhaltet, dass sich pro Berufsschule eine Lehrkraft und ein Auszubildender zur Voranmeldung einzeln registrieren müssen. Da die Teilnehmerzahl begrenzt ist erhalten Sie Ihre finale Teilnahmebestätigung und die ausführlichen Tagungs- und Übernachtungsunterlagen gemeinsam mit einem 60,- Euro Bahngutschein erst nach erfolgreicher Registrierungsbestätigung durch uns.

    Im Rahmen dieser Tagung warten interessante Vorträge und Workshops auf die Lehrkräfte und die Auszubildenden des Maler- und Lackiererhandwerks. Wir konnten u.a. den Hochschullehrer Christian Felber (Initiator der Gemeinwohlökonomie), Prof. Dr. Rolf Arnold (TU Kaiserslautern) sowie Prof. Christian Zöllner (Kunsthochschule Burg Giebichenstein Halle) als Referenten zu aktuellen Themen gewinnen.

    Neben diesen hochkarätigen Vorträgen bieten u.a. neun Workshops gerade auch den Auszubildenden interessante Perspektiven und Anknüpfungspunkte in die berufliche Praxis. Ein ansprechendes Rahmenprogramm sorgt für das leibliche Wohl sowie für ausreichend Raum, um auch seine ganz persönlichen Belange mit Kolleginnen und Kollegen in einer angemessenen Atmosphäre auszutauschen.

    Diese Veranstaltung wurde für Lehrerinnen und Lehrer in allen Bundesländern als Fortbildungsveranstaltung fremder Träger anerkannt. Bitte orientieren Sie sich zur Teilnahme an Ihren landesspezifischen Fortbildungsregelungen.

    Bei Fragen erreichen Sie das Tagungsbüro ab sofort über fachschultage@uni-wuppertal.de und unter +49202 439 5425.

    Es freuen sich auf Ihre Teilnahme die Vertreterinnen und Vertreter der sieben Staatlichen Fachschulen Farbe- und Gestaltung.

    Mit freundliche Grüßen
    i.A. Thomas Mönkemeyer (Fachschule Farbtechnik Hamburg)
    i.A. Ulrich Seiss (Bergische Universität Wuppertal)

  • Download Programm 2. Deutsche Fachschultage "Handwerk weiterdenken"

    Mit freundlicher Unterstützung der

    www.sto-stiftung.de


    In Kooperation mit der

    www.uni-wuppertal.de

  • Anfahrt

    Adresse des Veranstaltungsorts

    Bergische Universität Wuppertal Gaußstr. 20 Gebäude K 42119 Wuppertal Deutschland
    Rollstuhlgerecht Nicht bekannt
  • Tagungsbüro

    E-Mail: fachschultage@uni-wuppertal.de

    Tel.: +49202 439 5425

Impressum

Wir verwenden Cookies und andere Technologien zur Nutzungsanalyse unserer Plattform. Weitere Informationen und Ihre persönlichen Tracking-Einstellungen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.