• Details zum Event

    Die Covid-19-Sonderförderung Abschlusskoferenz wird organisiert von der Dr. Hans Riegel-Stiftung und der Kaiserschild-Stiftung. Die Teilnahme ist kostenlos.

     

    22.01.2022 | 9.45 - 17.00 Uhr | Virtuell

     

    Die Dr. Hans Riegel-Stiftung und die Kaiserschild-Stiftung haben 2020 und 2021 eine Sonderförderung für wirtschafts- und sozialwissenschaftliche Forschungsvorhaben zu den Auswirkungen der Pandemie durchgeführt. Aus zahlreichen Anträgen haben beide Stiftungen 33 Vorhaben zur Förderung ausgewählt, in denen Teams von mindestens zwei Wissenschaftler*innen vernetzt arbeiten. Die geförderten Projekte umfassen hierbei das gesamte sozial- und wirtschaftswissenschaftliche Spektrum. Auf der Abschlusskonferenz stellen die Wissenschaftler*innen ihre Arbeiten, Ergebnisse und Methoden der interessierten Fachwelt vor.

     

    Bei Registrierung vor dem 16.01.2022 besteht für die ersten 150 Anmeldungen die Möglichkeit, sich ein Konferenzpaket zu sichern. Wählen Sie hierzu einfach das jeweilige Ticket aus.

     

     

    Über die Stiftungen

     

    KAISERSCHILD-STIFTUNG

    Die Kaiserschild-Stiftung ist in Österreich tätig und engagiert sich in den Bereichen Bildung, Forschung und Bildende Kunst. Dabei verfolgt sie das Ziel, insbesondere junge Menschen und Nachwuchskräfte bei der Entfaltung ihres Potentials zu unterstützen, damit sie Herausforderungen kreativ begegnen und ihren individuellen Beitrag zur Entwicklung der Gesellschaft leisten.

    Mit ihren Initiativen zur Förderung von wirtschafts- und sozialwissenschaftlicher Forschung unterstützt die Kaiserschild-Stiftung den wissenschaftlichen Nachwuchs bei der Ausübung von Forschungsaufgaben und der Etablierung von Forschungsnetzwerken. Letzteres insbesondere mit dem Projekt Connex, das Aktivitäten von Nachwuchswissenschaftler*innen fördert, die der Vernetzung dienen. Nähere Infos hierzu im Beiblatt sowie auf der Website der Kaiserschild-Stiftung.

     

    DR. HANS RIEGEL-STIFTUNG

    Dr. Hans Riegel gründete eine gemeinnützige Stiftung, die aktiv mitgestalten und eigene Projekte in langfristigen Kooperationen verwirklichen soll. Es war Dr. Riegel wichtig, dass seine Stiftung eine eigenständig handelnde Institution ist, die zwar auch andere soziale Akteure finanziell fördern kann, aber vor allem selbst die Herausforderungen der Zukunft „anpackt“ und in den öffentlichen Diskurs bringt. Vier verschiedene Ziele hat er in der Satzung festgehalten: Unsere Kernaufgaben sind die Förderung schulischer und beruflicher Bildung sowie der Forschung und Lehre im naturwissenschaftlichen, technischen und volkswirtschaftlichen Bereich. Für Förderungen im wirtschaftswissenschaftlichen Bereich wurde 2019 die Förderlinie CONNEX (Website) gestartet, die junge Nachwuchswissenschaftler*innen in Deutschland und Österreich insbesondere beim Ausbau wissenschaftlicher Netzwerke unterstützt. Kosten für Reisen, Kongressteilnahmen oder Forschungen werden unbürokratisch und schnell gefördert –getreu des Stiftungsmottos „Wir helfen jungen Ideen auf die Sprünge!“

  • Registrierungsformular

    Dieses Event ist beendet. Es ist nicht mehr möglich eine Bestellung durchzuführen.Diese Veranstaltung nutzte XING Events für Online Eventregistrierung & Ticketing. Organisieren auch Sie Ihr Event effektiv und professionell.
    Jetzt testen

    * inkl. gesetzl. MwSt.

Weiterempfehlen

Oder geben Sie diesen Link weiter:
Offizieller #Hashtag für dieses Event
#covidkonferenz

Exportieren

Informationen

powered by XING Events

Veranstalter dieses Events: Dr. Hans Riegel-Stiftung & Kaiserschild-Stiftung
Mehr Teilnehmer mit Online Event Management-Lösungen von XING Events.

Impressum