• Dienstag, den 08.11.2022 von 15:00 Uhr - 17:00 Uhr

    Allgemeine Geschäftsbedingungen – Gestaltungsleitlinien rechtswirksamer AGB

  • Details zum Event

    Die gesetzlichen Vorgaben sowie die Anforderungen der Rechtsprechung an die Gestaltung von Allgemeinen Geschäftsbedingungen sind mitunter sehr streng. Beim Entwurf und der Prüfung sowie der vertraglichen Einbeziehung von AGB bzw. Vertragsklauseln besteht daher ein erhebliches (Unwirksamkeits-)Risiko. Die Nichteinhaltung dieser Anforderungen kann eine vermeidbare Unwirksamkeit der Allgemeinen Geschäftsbedingungen und schließlich der wesentlichen Bestandteile der vertraglichen Geschäftsgrundlage zur Folge haben.

    Das Seminar gibt Ihnen einen umfassenden Überblick zu den Gestaltungsleitlinien von Allgemeinen Geschäftsbedingungen und vertraglichen Standardklauseln mit praxisnahem Bezug. Zudem bekommen Sie die maßgebliche Rechtsprechung zu einer Vielzahl gebräuchlicher Allgemeiner Geschäftsbedingungen und Vertragsklauseln durch den renommierten Referenten Rechtsanwalt und Notar Sönke Schmidt, Fachanwalt für Steuerrecht, von der auf zivil- und wirtschaftsrechtliche Beratung spezialisierten Kanzlei Windeknecht, Güldenpfennig und Schmidt aus Kassel dargestellt.

    Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

    Ihr Creditreform Kassel / Fulda Team

  • Referent

    Herr Sönke Schmidt, Rechtsanwalt und Notar, Fachanwalt für Steuerrecht, Kanzlei Windeknecht, Güldenpfennig und Schmidt aus Kassel

  • Fortbildungsveranstaltung gemäß Makler- und Bauträgerverordnung (§ 15b Abs. 1 MaBV)

    Für Mitglieder des Verein Creditreform Kassel e.V. sowie des Verein Creditreform Fulda e.V. ist die Teilnahme an den Seminaren für zwei Teilnehmer eines Unternehmens mit anschließender Erstellung und Übersendung der Teilnahmebescheinigung kostenlos. Für jeden weiteren Teilnehmer oder Teilnehmer, die keine Mitglieder sind, fallen für jedes Seminar pro Person 90,- € zzgl. MwSt. an.

  • Tickets bestellen

    Dieses Event ist beendet. Es ist nicht mehr möglich eine Bestellung durchzuführen.Diese Veranstaltung nutzte XING Events für Online Eventregistrierung & Ticketing. Organisieren auch Sie Ihr Event effektiv und professionell.
    Jetzt testen

    * inkl. gesetzl. MwSt.
  • Geschäftsbedingungen

    Kostenlos für Mitglieder
    Eine kostenlose Stornierung ist bis zu 7 Kalendertagen vor dem Veranstaltungstag möglich. Bei späteren Stornierungen und Nichterscheinen müssen wir leider eine Pauschale von 30,00 zzgl. MwSt. in Rechnung stellen. Sie können jederzeit einen Ersatzteilnehmer benennen. Ihnen entstehen keine zusätzlichen Kosten.

    Für Nicht-Mitglieder: 90,00 EUR
    Alle Preise verstehen sich zzgl. der gesetzlichen MwSt. Vorzugskonditionen gelten nur für Mitglieder der Vereine Creditreform Kassel e.V. und Creditreform Fulda e.V. Mit Ihrer Anmeldung stellen wir Ihnen die Veranstaltungsgebühren in Rechnung. Kostenlose Stornierungen sind bis zu 7 Kalendertagen vor dem Veranstaltungstag möglich. Spätere Stornierungen können leider nicht berücksichtigt werden, es wird der volle Betrag fällig. Sie können jederzeit einen Ersatzteilnehmer benennen. Ihnen entstehen keine zusätzlichen Kosten. Sollten Nichtmitglieder sich dazu entscheiden, eine Mitgliedschaft bei Creditreform Kassel e. V. sowie Creditreform Fulda e.V. abzuschließen, wird der Betrag der Teilnahmegebühren auf den Mitgliedsbeitrag angerechnet.

    Hinweis: Kurzfristige Änderungen an den Veranstaltungsdaten oder auch Absagen einzelner Veranstaltungen behalten wir uns vor.

Kurzbeschreibung des Events

Allgemeine Geschäftsbedingungen – Gestaltungsleitlinien rechtswirksamer AGB

Weiterempfehlen

Oder geben Sie diesen Link weiter:
Offizieller #Hashtag für dieses Event
#Creditreformkasselfulda

Exportieren

  • Anfahrt

    Adresse des Veranstaltungsorts

    Schloss Schönfeld Bosestraße 13 34121 Kassel Deutschland
    Ist der Veranstaltungsort rollstuhlgerecht? Nicht bekannt
  • Weitere Events

Impressum