Storytelling Symposium

organisiert durch Hochschule Hannover

Hochschule Hannover - Fakultät III

Beginn: 26.05.2016

Ende: 27.05.2016

  • Erzähl mir eine Geschichte … Symposium Storytelling

    Mit welcher Fragestellung beschäftigen sich nahezu alle Studiengänge der Fakultät III? Mit der Vermittlung von Botschaften in Form von Geschichten. Der Trend nennt sich „Storytelling“ und beschäftigt Journalisten wie Kommunikationsmanager, Modemacher als auch Fotografen, Regisseure und Designer. Am 26. Und 27. Mai 2016 richtet die Fakultät III ein interdisziplinäres Symposium zum Thema Storytelling im Hörsaal des Design Centers aus. Lehrende aus verschiedenen Studiengängen der Fakultät und hochkarätige externe Referenten beschäftigen sich in spannenden Vorträgen mit diesem relevanten Thema. Für Studierende und die interessierte Fachöffentlichkeit bedeutet das einen spannenden Einblick in die akademische Forschung und Praxis rund um die Arbeit mit Geschichten.

    Webseite:

    http://storytelling.wp.hs-hannover.de

  • Die Idee der Veranstaltung

    Geschichten üben auf Menschen eine besondere Faszination aus. Sie vermitteln Inhalte und Botschaften auf einer impliziten, unterbewussten Ebene. Geschichten stellen immer einen Veränderungsprozess dar, indem die Handelnden sich in einem bestimmten Werte- und Deutungsmustern bewegen. Die Protagonisten einer Geschichte fördern die Identifikation, die Handlung und Dramaturgie fesseln die Leserschaft oder Zuschauer auf einer emotionalen Ebene. Geschichten werden zudem eine besonders nachhaltige Wirkung unterstellt, da sie besser erinnert werden als andere Vermittlungsformen. Die Arbeit mit Geschichten in der Kommunikation ist zwar nicht neu, der strategische Einsatz zur Vermittlung von bestimmten Inhalten und Botschaften, das Storytelling, beschäftigt jedoch aktuell diverse Disziplinen. Die Auseinandersetzung mit dieser Technik ist bereits vom Kern her interdisziplinär, denn Geschichten können in Text, Bild, Ton oder im Film erzählt werden. So umfangreich die praxisbezogene Beschäftigung mit dem Themenbereich ist, so spärlich ist der fächerübergreifende akademische Diskurs, durch den Erkenntnisse aus den unterschiedlichen Disziplinen zusammengeführt, kontrastiert und gewinnbringend diskutiert werden können. Das Symposium zum Thema Storytelling möchte eine solche Plattform schaffen und die Kompetenzen der verschiedenen Fächer der Fakultät III nutzen.

Kurzbeschreibung des Events

http://storytelling.wp.hs-hannover.de

Weiterempfehlen

Oder geben Sie diesen Link weiter:

Exportieren

Informationen

  • Anfahrt

    Adresse des Veranstaltungsorts

    Hochschule Hannover - Fakultät III Expo Plaza 2 30539 Hannover Deutschland
    Rollstuhlgerecht Nicht bekannt
  • Weitere Events

powered by XING Events

Veranstalter dieses Events: Hochschule Hannover
Mehr Teilnehmer mit Online Event Management-Lösungen von XING Events.

Impressum

Wir verwenden Cookies und andere Technologien zur Nutzungsanalyse unserer Plattform. Weitere Informationen und Ihre persönlichen Tracking-Einstellungen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.